07 – Ahoi! Jetzt wird’s maritim

Endlich fertig, die maritime Pernille.

IMG_6136 (2)

Die riesige Beachbag-Version lässt auf einen Freibadbesuch mit allen benötigten Handtüchern, Windeln, Schwimmpuffern, Brotzeitdosen und Zusatzklamotten hoffen. Dank der Ösen kann sie natürlich auch am Kinderwagen angebracht werden. Voll beladen wird das Fahren dann zwar zur Kraftprobe, aber praktisch ist es schon. Jetzt muss es nur wieder schön werden!

Beim Verzieren dieser Tasche kann man sich wirklich in Kleinigkeiten verlieren. Meine Version hat 2 Außentaschen mit Klappe und eine Innentasche mit Reißverschluss. Die noch vorhandene Plotter-Folie wurde für einen Anker auf einer Außentasche benutzt, im Eifer des Aufbügelns habe ich aber übersehen, dass der Anker noch nicht vollständig ausgeschnitten war. Deshalb musste dort oben noch ein Knopf angebracht werden…

Das Einschlagen der Ösen war auch ein Abenteuer. Erschien mir aber im Nachhinein praktischer wegen der Kinderwagenaufhängung. Die geflochtenen Henkel passen gut dazu und fühlen sich bis jetzt sehr stabil an.

Der Praxistest folgt spätestens im August!

Weitere maritime Schönheiten sind wie immer bei greenfietsen und 4 Freizeiten zu bestaunen!

Und hier geht es zu meiner Übersicht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s