06 – Tierisch gut!

Zu diesem Thema sind mir natürlich sofort die Katzen eingefallen – meine absoluten Lieblingstiere. Nur welche Tasche es dann werden sollte, ist mir erst letzten Samstag klargeworden.

Meine Kinder und ich haben am Samstagmorgen einen Ausflug mit Fahrrad und Kinderwagen gemacht, zu einer Baustelle natürlich. Dort war nur ein kleiner Bagger, der nicht gearbeitet hat, deshalb beschlossen wir, über einen Feldweg zurückzufahren. Das war keine gute Idee, denn Frederik ist praktisch aus dem Stand auf den Schotter gestürzt und hat sich das Knie blutig aufgeschlagen. Leider hatten wir keinerlei Verbandsmaterial oder Desinfektionsmittel dabei (dem Papa wäre das nicht passiert, der hat sein Erste Hilfe-Set immer dabei…), also mussten wir sofort den ganzen Weg wieder zurück. Hat er echt gut gemacht, und zu Hause ließ er sich auch sofort verarzten.

Es war klar, dass ich eine Tasche brauche, die man natürlich erst mal am Kinderwagen anbringen kann. Bei meinen schon ausgedruckten Schnittmustern bin ich auch schnell fündig geworden: es musste eine Wallaby werden. Denn der Kinderwagen wird ja nicht ewig unser Begleiter sein, da kann man die Tasche dann entweder am Gürtel oder gleich am Kinderfahrrad anbringen.

Hier ist die Notfall-Wallaby in Katzenprint mit rotem Kreuz:

Da passt eine Menge rein: Sonnencreme, Desinfektionsmittel, Pflaster, Taschentücher, Kompressen. Nur eine Zeckenzange fehlt noch, aber die wird bald ergänzt.

Hoffen wir mal, dass wir den Inhalt so schnell nicht wieder brauchen, aber wir sind jetzt gut gerüstet!

Viele tierisch gute und vor allem schöne Taschen gibt es wie immer bei greenfietsen und 4 Freizeiten zu bestaunen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s