01 – Rolling Stone

Unfassbar! Erst letztes Wochenende habe ich beschlossen, bei 6 Köpfe – 12 Blöcke mit zu nähen und nach einem halben Tag war der erste Block auch schon fertig. Das hat so viel Spaß gemacht! Leider besitze ich weder Inch-Füßchen noch Inch-Lineale, aber mit Hilfe meiner Schneidematte konnte ich die Stoffe für den Rolling Stone sehr gut zuschneiden. Mal sehen, ob ich in einem halben Jahr immer noch so ambitioniert bei der Sache bin, dann wünsche ich mir zum Hochzeitstag eben mal was Nützliches für die Nähmaschine 🙂

Aber vorerst muss das einfach so funktionieren. Sollte ich bis zum Ende durchhalten wird das Ergebnis ziemlich bunt aussehen, Patchworkstoffe die ich für die Kinderkissen und kleine Taschen gebraucht habe, sind noch ausreichend vorhanden.

Das ist der erste Block, der Rolling Stone.

Zuschneiden, Nähen, auf Nahtzugabe kürzen und Nähte auseinanderbügeln hatte schon fast etwas Meditatives. Ich bin sehr gespannt wie es im Februar weiter geht!

Die Blöcke der anderen Teilnehmer/innen sind hier verlinkt und immer einen Blick wert!

Advertisements

2 Gedanken zu “01 – Rolling Stone

  1. lalala-patchwork 26. Januar 2017 / 22:30

    Du wirst sehen, mit Inchlineal und Inchfüsschen gehts noch viel besser! Schön, dass Du dabei bist! Toller Block!
    Liebe Grüße
    Dorthe

    Gefällt mir

    • apfelbaumundententeich 26. Januar 2017 / 23:26

      Vielen Dank Dorthe! Auch für diese Idee, ich weiß nicht, ob ich mich sonst an so was „Großes“ ran getraut hätte. Lineal und Füßchen werden demnächst geordert 🙂

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s