Happy New Year!

Kaum zu glauben, schon ist ein halbes Jahr vergangen. Die Kinder wachsen und entwickeln sich in einem rasanten Tempo. Frederik hat schon einen ganz eigenen Humor entwickelt und interessiert sich gerade sehr für Zahlen. Benjamin bekommt seit ein paar Tagen den ersten Brei serviert und spuckt diesen begeistert wieder aus.

Bereits am 16. Dezember wurde unsere Traumküche eingebaut. Jetzt muss nur noch der Herd angeschlossen, der Kühlschrank befüllt und die Glasrückwand eingebaut werden – dann sind wir schon mal ein Stück weiter.

Das Bad ist auch schon fast fertig, lediglich das falsch gelieferte Waschbecken muss noch ersetzt werden. Dann wären schon mal drei Räume fertig, fehlen also noch vier Zimmer und der Flur. Beim nächsten Mal gibt’s Fotos von Küche und Bad.

Meine neue Leidenschaft, das Nähen, bereitet mir weiterhin viel Freude. Kinderpullis und Jogginghosen sind ratzfatz genäht. Gerade versuche ich mich an einem Sitzwürfel mit Reißverschluss, der später auch tatsächlich zum Würfeln geeignet sein soll. Und Lunchbags sind in Produktion – damit mal die gepunktete beschichtete Baumwolle aufgebraucht wird. Und in der Krippe machen wir dieses Jahr an Fasching Bienen. Es müssen also vor dem Kinderumzug am 06. Februar noch 4 Kostüme genäht werden…

Advertisements